Projekt "Gebäude 4"

Das ehemalige Kasernen-Einlassgebäude wird zu einem Bürogebäude mit zwei Nutzungseinheiten umgebaut. Die Nutzung des Gebäudes fokussiert sich in erster Linie auf eine Büronutzung. Das Objekt besteht aus einem Geschoss (Erdgeschoß) und einem nicht ausgebauten Dachgeschoss.
Beim geplanten Umbau soll der ursprüngliche Charakter mit der Natursteinfassade und dem Ziegeldach mit Biberschwanzdeckung erhalten bleiben. Das Gebäude soll mit moderner Heiztechnik und Photovoltaikmodulen ausgestattet werden.

Hauptobjektdaten

Objektkategorie: Büro
Lage: Öffentlicher Bereich

Nettogrundrissfläche:
EG: 423 m2
DG: 153 m2
Gesamt: 576 m2

Besonderheiten

– Zentralheizung
– Glasfasernetz
– 24h-Sicherheitsdienst
– Solarstrom
– Große Konferenzräume
– Parkplätze

* Erstellt in ARCON und VICADO

Interesse geweckt?

Wenn Sie sich für das Angebot des INNOPARK Kitzingen interessieren, nehmen Sie jederzeit mit uns Kontakt auf.

Wir stellen Ihnen gerne weitere Informationen zur Verfügung.