2013

17
Okt

Öffentliche Vorstellung eines Nutzungskonzepts zur bestehenden INNOPARK Veranstaltungshalle

Am heutigen Abend fand im Kitzinger Rathaus eine Vorstellung zur Nutzung der bestehenden Veranstaltungshalle des INNOPARKs statt. In der öffentlichen Veranstaltung präsentierte Bernhard Beck, Geschäftsführer der INNOPARK Kitzingen GmbH, der Stadt Kitzingen auf welche Weise das vorhandene Veranstaltungszentrum für öffentliche Bedarfe eingesetzt werden könnte. Im Konzept werden ausgiebig die Vorteile und die Aufwendungen in Kosten und Zeit für die Sanierung der INNOPARK Veranstaltungshalle mit dem Bau einer neuen Mehrzweckhalle verglichen.

Die Präsentation kann unter folgendem Link als PDF heruntergeladen werden: Nutzungskonzept-Veranstaltungshalle